1-Tages-Safari zum Selous Game Reserve (Nyerere Park) Preis - 380€ pro person

 

Selous 1 tag safari    
Selous Game Reserve 1 day safari

Wenn du einen Traumurlaub auf Sansibar gemacht hast, kannst du auch eine kleine Safari unternehmen.  Genieß ein Trip in Selous mit dem Flugzeug von Sansibar aus.

Das Selous Game Reserve ist ein riesiges, 48.000 km² großes Wildnis Gebiet im Herzen des südlichen Tansanias. Es ist Afrikas größtes Naturschutzgebiet. Es ist ein majestätischer Ort, um Wildtiere zu sehen. Tiere und Landschaften sind das, wofür wir auf Safari kommen – und dieses Reservat wird Sie sicherlich nicht enttäuschen

12 Tage Tour-Tansania Wonders Die berühmtesten afrikanischen Parks und Sansibar

  

12 Tage Tour-Tansania Wonders

Die berühmtesten afrikanischen Parks und Sansibar 

Preis - 2775 € p.P

 Die Reise ist in einer Gruppe oder als Privat-/Familienoption verfügbar. Für Gruppen und Familien Preis auf Anfrage. Jede Reise können wir verkürzen oder mehr Tage hinzufügen.

 Wir lassen dich die wilde Natur aus verschiedenen Perspektiven spüren… Diese Safari beinhaltet mehrere Pirschfahrten und einen Besuch des Ngorongoro-Kraters, des drei Millionen Jahre alten erloschenen Vulkans mit der Möglichkeit, Wildtierherden auf dem Kraterboden zu beobachten. Nach dem Besuch der wilden Natur und der weißen Sandstrände von Sansibar.

 

Gombe-Nationalpark

Wir laden dich ein zu einer Wanderung abseits der ausgetretenen Pfade, zu wirklich wilden Orten. Einer davon ist der Gombe-Nationalpark. Gombe ist einer der kleinsten Nationalparks in Tansania und seine Hauptattraktion sind Schimpansen.

Gombe wurde dank Dr. Jane Goodall im Jahr 1960 populär, die hier mit der Primatenforschung begann, und das Programm wird bis heute fortgesetzt. Gombe wurde 1968 der Status eines Nationalparks verliehen und 1978 für Touristen geöffnet, nachdem sich die Schimpansen an menschliche Besucher gewöhnt hatten.

Gombe ist ein Traumland für eine Wandersafari, aber wenn Sie hier einreisen, machen Sie sich bereit für außergewöhnliche Treffen. Schimpansen drücken ihren Charakter gerne mit wilden Gesten und Rufen aus. Eine Demonstration männlicher Dominanz mag beängstigend sein, aber laufen Sie nicht weg, bleiben Sie ruhig. Hier gelten strenge Regeln, um Sie und die Schimpansen zu schützen. Wenn Sie ihnen folgen, wird Ihnen nichts passieren.

SWAHILI-ZEIT - EINE INTERESSANTE KULTURELLE FEHLKOMMUNIKATION

Swahili Zeit

Die Swahili-Zeit ist 6 Stunden anders als die Weltzeit! Die meisten Menschen erkennen dies, wenn sie die Übersetzung für „ein Uhr“ sehen, die auf Suaheli saa saba ist. Saba auf Suaheli bedeutet "sieben", daher scheint es sofort einen Fehler gegeben zu haben. Sicherlich sollte "ein Uhr" Saa Moja sein (Moja bedeutet "Eins")? Dann sehen sie, dass Saa Moja die Übersetzung für "sieben Uhr" ist und die Welt beginnt sich zu drehen.  Auf Swahili wird die Zeit von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang (tagsüber) und von Sonnenuntergang bis Sonnenaufgang (nachts) gemessen. Die Swahili-Uhr bestimmt ihre Zeit danach, wie viele Stunden seit Sonnenaufgang und Sonnenuntergang vergangen sind.

Tansania - ein Ort mit vielen Gesichtern





Wir laden Sie ein, afrikanische Geheimnisse zu entdecken...Tansania, ein Ort von erstaunlicher, vielfältiger Schönheit. Tansania teilt eifrig seinen Reichtum, bewahrt ihn aber auch aktiv für zukünftige Generationen. Ein Viertel des Landes wurde für den Schutz bereitgestellt. Der weltberühmte Serengeti-Nationalpark und das weitläufige Selous Game Reserve sind der Höhepunkt eines reichen Mosaiks von Schutzgebieten, die zusammen etwa 20 Prozent der Bevölkerung großer Säugetiere in Afrika ausmachen.
Tansania wurde kürzlich als das beste Safari-Land in Afrika anerkannt. Sowohl internationale Gäste als auch spezialisierte Safari-Betreiber waren sich in ihrer Bewertung einig. In Tansania können Besucher authentische Wildtiere ohne asphaltierte Straßen und Zäune genießen, und Safaris können mit einer Vielzahl von Strandurlauben oder verschiedenen anderen Aktivitäten bereichert werden zb Klettern, Hochseefischen, Ballonfahren, Tauchen, Schwimmen mit Delfinen, Besuche zahlreicher archäologischer Stätten, Walbeobachtung und vielleicht die wertvollste von allen, Teilnahme an einem oder mehreren kulturtouristischen Programmen, um Einblicke in die Geschichte und Kultur zu erhalten von Menschen.

WELTTAGSKAMPF MIT MALARIA



Wenn die Welt gegen das Covid-19-Virus zittert, dürfen wir nicht eine weitere ansteckende Krankheit vergessen, die für die Bewohner eines bedeutenden Teils der Welt viel gefährlicher ist. Malaria tötet jedes Jahr Hunderttausende Menschen, hauptsächlich Kinder. Um dieses Problem hervorzuheben, hat die Weltgesundheitsorganisation (WHO) 2008 den Weltmalaria-Tag ins Leben gerufen, der am 25. April gefeiert wurde. Ziel ist es, die Öffentlichkeit für Malaria zu sensibilisieren und das Ausmaß der Krankheit und ihrer Auswirkungen zu verringern.

Was ist Malaria?

Malaria ist eine lebensbedrohliche Krankheit, die durch eine oder mehrere von fünf Arten einzelliger Protozoen der Gattung Plasmodium verursacht wird.

Tag der Erde!

Heute ist der Tag, um den Planeten zu feiern, all seine Schönheit und wie viel er uns bedeutet.
Wir Reiseveranstalter in Tansania und Sie, unsere Gäste, tragen auch zum Schutz unseres Planeten bei.
Warum ist es so wichtig, lizenzierte Reiseveranstalter auszuwählen? Jedes der offiziell operierenden Unternehmen zahlt eine Reihe von Gebühren für seine Aktivitäten, die jedoch nicht verschwendet werden. Wir möchten, dass die Schönheit der Erde erhalten bleibt und unsere Kinder und Enkelkinder sie auch genießen. Vielleicht wird Ihre Safari etwas teurer - aber Sie haben Grund stolz zu sein, Ihr Besuch ist auch ein Baustein im Kampf für den Umweltschutz…